Verkehrsunfall

Frau stirbt nach Zusammenstoß mit Schneepflug

dodo/Ritzau
Sorø
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: Scanpix

Die 49-Jährige verlor am Donnerstag die Kontrolle über ihr Auto und fuhr in den Gegenverkehr. Am Sonnabend erlag sie ihren Verletzungen.

Eine 49-jährige Frau, die am Donnerstag bei einem Zusammenstoß mit einem Schneepflug im Süden von Falster schwer verletzt wurde, ist am Sonnabendabend gestorben.

Das gab der Wachleiter der Polizei für Südseeland und Lolland-Falster bekannt.

Der Unfall ereignete sich gegen halb sieben am Donnerstagmorgen, als die Frau die Kontrolle über ihr Auto verlor und in den Gegenverkehr fuhr. Dort rammte sie einen Schneepflug.

Die Frau wurde daraufhin ins Reichshospital in Kopenhagen gebracht, wo sie schließlich ihren Verletzungen erlag. Sie stammt aus dem Bereich Sorø in Mittelseeland.

Mehr lesen