Königshaus

Halbmast in London für Prinz Henrik

cvt/Ritzau
Kopenhagen
Zuletzt aktualisiert um:
Tower of London
Der Tower of London (Archivbild). Foto: dpa

Das britische und das dänische Königshaus pflegen seit Generationen enge Kontakte. Am Freitag wurde dies an der Themse und andernorts symbolisch verdeutlicht.

Am Freitag hing der Union Jack an der berühmten Londoner Ringburg Tower of London auf halbmast. Auch an anderen Orten mit Verbindung zum „The Princess of Wales's Royal Regiment“, deren Ehren-Regimentschefin Königin Margrethe II. von Dänemark ist, wurde zu Ehren des kürzlich verstorbenen Prinz Henrik von Dänemark auf halbmast geflaggt. Das teilt das dänische Königshaus mit.

Königin Margrethe hat auf ihren Reisen regelmäßig auch Soldaten des Regiments, das 1992 gegründet wurde, getroffen. Seit 1997 ist sie Regimentschefin.

In Norwegen wurde bereits am Donnerstag am Schlossbalkon in Oslo auf halbmast geflaggt – und König Harald hat auch für den Dienstag, den Tag, an dem Prinz Henrik beerdigt wird, Trauerbeflaggung angeordnet.

Mehr lesen