Kriminalität

Vandalismus: Drei Tatverdächtige festgenommen

jt
Apenrade/Aabenraa
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: Kim Petersen

Nachdem in den vergangenen Tagen mehrere Fälle von Vandalismus in Nordschleswig an Autos vorgekommen sind, hat die Polizei nun drei Tatverdächtige festgenommen.

Bezüglich der vielen Fälle von Vandalismus gegen parkende Autos hat die südjütische Polizei einen Ermittlungserfolg erzielt. Drei Tatverdächtige wurden festgenommen – zwei 15-Jährige und eine 19-Jährige.

Wie die Polizei berichtet, stammen sie aus dem Raum um Apenrade und Rothenkrug. Weitere Festnahmen sind nicht auszuschließen, so die Polizei.

Mehr lesen