Eishockey

Schweden eine Nummer zu groß

Timo Fleth
Timo Fleth Volontär
Rungsted
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: Jan Korsgaard

Die dänischen Eishockeyspieler haben das Testspiel gegen Schweden mit 1:4 verloren.

Die dänische Eishockeyauswahl hat in ihrem Testreigen vor der am 4. Mai startenden Weltmeisterschaft im eigenen Land eine 1:4-Niederlage gegen Schweden kassiert. Dabei zeigte sich der Nachbar in vielen Facetten stärker und lediglich Nicklas Jensen gelang für Dänemark im Schlussdrittel mit dem 1:4 noch Ergebniskosmetik.

Mehr lesen