Blaulicht

Autofahrer wurden entlarvt

Ilse Marie Jacobsen
Ilse Marie Jacobsen Journalistin
Sonderburg/Sønderborg
Zuletzt aktualisiert um:
Polizeifahrzeug
Foto: Karin Riggelsen (Archiv)

Zwei berauschte Autofahrer sind von der Polizei in Sonderburg und Düppel gestoppt worden. Einem wurde sogleich das Auto beschlagnahmt.

Die Polizei hat am Sonntag in Sonderburg zwei Autofahrer kontrolliert. Um 9.33 Uhr wurde ein 25-jähriger Mann in der Arnkilgade gestoppt. Der Mann stand unter Einfluss von Cannabis. Ihm war außerdem auch schon der Führerschein entzogen worden. Die Polizei beschlagnahmte daher sofort das Auto.

Am Hørtoftvej in Düppel musste ein 44-jähriger Mann aus Broacker um 20.50 Uhr auf die Fragen der Polizei antworten. Er war angetrunken, wie sich herausstellte.

Mehr lesen