Verkehr

Führerlose S-Bahnen ab 2021

Führerlose S-Bahnen ab 2021

Führerlose S-Bahnen ab 2021

Ritzau/jrp
Kopenhagen
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: Scanpix

500 Lokführer der Dänischens Staatsbahnen (DSB) fürchten um ihren Job: Die S-Bahn in Kopenhagen soll in Zukunft führerlos fahren.

Die S-Bahnen in Kopenhagen sollen ab 2021 führerlos werden. So könnte der S-Bahn-Betrieb rund um die Uhr laufen. Die Passagierzahl soll um 13 Millionen steigen. Das sieht eine am Mittwoch getroffene Absprache zwischen Regierung, Dänischer Volkspartei, und den Radikalen vor.

Für knapp 500 DSB-Lokführer würde das die Kündigung bedeuten, weshalb sich die Lokführergewerkschaft besorgt einschaltet und darauf hinweist, dass durch die Nachricht schon heute S-Bahnführer um andere Stellen bemühten.

Das könnte zu Mitarbeiterengpässen führen. Außerdem bezweifeln die Gewerkschafter, dass die Systeme sicher genug sind.

Mehr lesen