Fussball

Fußballer wollen Saison zu Ende spielen

Fußballer wollen Saison zu Ende spielen

Fußballer wollen Saison zu Ende spielen

Kopenhagen
Zuletzt aktualisiert um:
Die Superliga soll vor leeren Rängen zu Ende gespielt werden. Foto: Christian Vilmann/Ritzau Scanpix

Die Divisionsvereinigung geht auch weiterhin davon aus, dass die laufende Saison in der dänischen Fußball-Superliga zu Ende gespielt wird. Im Gegensatz zum Handball stehen die lukrativen Fernsehgelder auf dem Spiel.

„Die Behörden haben einen Plan für die langsame Wiedereröffnung Dänemarks erstellt, und danach richtet sich auch der Profi-Fußball“, sagt Claus Thomsen, Geschäftsführer der Divisionsvereinigung, in einer Pressemitteilung.

Er hofft auf die Durchführung der ersten Spiele ohne Publikum Mitte Mai und rechnet damit, dass die neue Saison Anfang September mit Zuschauern auf den Tribünen beginnen wird.

Mehr lesen