Kunstturnen

Dänemark gibt Turn-WM ab

Dänemark gibt Turn-WM ab

Dänemark gibt Turn-WM ab

Kopenhagen
Zuletzt aktualisiert um:
Die Weltelite im Kunstturnen kommt nun doch nicht nach Kopenhagen. Foto: Wolfgang Rattay/Reuters/Ritzau Scanpix

Die Royal Arena in Kopenhagen hätte vom 18. bis zum 24. Oktober für die Kunstturn-Weltmeisterschaften den Rahmen bilden sollen, doch die Veranstalter verzichten nun auf das Großereignis.

„Durch die Corona-Pandemie wäre ein Defizit herausgesprungen, und zwar in einer Gößenordnung, das der Verband nicht würde verkraften können“, sagt Anders Jacobsen, Vorstandsvorsitzender von „GymDanmark“.

Mehr lesen

Leserbriefe

Jørn Arpe Munksgaard
„Helge Poulsens vrangforestillinger om dansk-tysk i Grænselandet“