Handball

Linkshänder bleibt bei TM Tønder

Timo Fleth
Timo Fleth Volontär
Tondern/Tønder
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: Karin Riggelsen

Linkshänder Ulrik Nøddesbo Eggert bleibt den Handballern von TM Tønder für eine weitere Saison erhalten.

Einen weiteren Haken bei der Suche nach weiteren Spielern für den Rückraum kann Torben Sørensen, Trainer und Sportchef der Handballer von TM Tønder, machen. Mit Ulrik Nøddesbo Eggert hat ein loyaler Linkshänder seine Unterschrift unter einen Vertrag für die kommende Saison gesetzt, was seine fünfte Spielzeit bei den Tonderanern einläutet.

"Ich habe in den vergangenen vier Jahren immer eine gute Rolle bei TM Tønder gespielt und erwarte diese bei den vielen Neuen erneut auszufüllen. Ich hoffe, dass wir um die vorderen Plätze in der 1. Division mitspielen können", so Nøddesbo Eggert. Für TMT-Trainer Torben Sørensen bleibt damit ein wichtiger Kulturträger.

"Ulrik kennt die Art und Wiese wie bei TMT gearbeitet wird und wird sowohl auf als auch neben dem Feld eine wichtige Rolle einnehmen. Seine Routine und Stabilität wird uns helfen", so Sørensen zufrieden eine weitere Personalien unter Dach und Fach zu haben. Weiterhin offen bleibt noch der linke Rückraum bei den Tonderanern, die nach den Abgängen von Oliver Nøddesbo Eggert und Rune Hoyer Schrøder dringenden Handlungsbedarf haben.

Mehr lesen