Sonnige Woche

Hitzewelle nimmt Kurs auf Dänemark

Hitzewelle nimmt Kurs auf Dänemark

Hitzewelle nimmt Kurs auf Dänemark

dodo
Kopenhagen
Zuletzt aktualisiert um:
Ab Mittwoch gibt es wieder Strandwetter in Dänemark. Foto: Dansk Kyst & Natur Turisme

Selbst wenn der Sommer in diesem Jahr nicht alle Erwartungen erfüllen konnte, ist es dennoch zu früh, die Badesachen wieder auf dem Dachboden zu verstauen.

Der Sommer kehrt zurück: Am Mittwoch erreicht Dänemark eine Hitzewelle, die Temperaturen bis zu 28 Grad bringt.

Das berichtet die Wachhabende des Dänischen Meteorologischen Instituts (DMI), Mette Wagner.

„Es scheint, dass der dänische Sommer in der letzten Ferienwoche plötzlich zurückkommt“, so Wagner zur Nachrichtenagentur Ritzau.

Eine Hitzewelle wird definiert mit drei Tagen in Folge, an denen durchschnittlich mindestens 25 Grad herrschen.

Die Woche beginnt am Montag und Dienstag noch mit Temperaturen zwischen 16 und 21 Grad, ehe am Mittwoch im ganzen Land 25 Grad vorhergesagt sind.

Am Donnerstag und Freitag wird es dann noch Wärmer mit Temperaturen bis 28 Grad und Sonnenschein im ganzen Land.

Unsicher ist hingegen, ob das Wetter auch über das kommende Wochenende halten wird.

Mehr lesen

Kulturkommentar

Maylin Adomat
„Wunderschöner Jahreszeitenwechsel“