Deutsche Minderheit

Pfarrbezirk Süderwilstrup verabschiedet sich von Organistin

Pfarrbezirk Süderwilstrup verabschiedet sich von Organistin

Pfarrbezirk Süderwilstrup verabschiedet sich von Organistin

Martin Witte/kef
Oxenwatt/Oksenvad
Zuletzt aktualisiert um:
Pastor Martin Witte und Kirchenvertreterin Frauke Schmidt mit Organistin Annet Thomsen (r.) „Wir wünschen Anne und ihrem Mann weiterhin ganz viel Gutes, Freude an der Musik und Gesundheit", so der Pastor beim Abschied. Foto: Britta Schneiders

Die Nordschleswigsche Gemeinde dankte Anne Thomsen für ihren langjährigen Einsatz. Es gab Blumen und herzliche Worte zum Abschied in der Oxenwatter Kirche.

Die Kirchenvertreterinnen und Kirchenvertreter des Pfarrbezirkes Süderwilstrup und Pastor Martin Witte, verabschiedeten sich am Sonntag beim Gottesdienst der Nordschleswigschen Gemeinde in Oxenwatt/Oksenvad von Organistin Anne Thomsen, Wilstrup. Die dänische Organistin im Ruhestand begleitete die Gottesdienste der Nordschleswigschen Gemeinde.

15 Jahre lang die deutsche Gemeinde begleitet

„Wir haben Anne Thomsen, wie im Oktober auch in Wilstrup, mit herzlichen Worten und einem Blumenstrauß gedankt“, so Pastor Martin Witte, der hinzufügt:

„15 Jahre lang hat sie ganz treu unsere deutschen Gottesdienste und die Christvespern in Wilstrup und Oxenwatt begleitet, ebenso viele Bestattungsgottesdienste und Tauffeiern. Wir konnten uns immer auf sie verlassen. Sie ist eine liebe, stille und freundliche Mitarbeiterin, die uns richtig ans Herz gewachsen ist. Wir werden sie vermissen.“

Pastor Martin Witte, Kirchenvertreterin Frauke Schmidt und Organistin Anne Thomsen (v.l.) Foto: Britta Schneiders
Mehr lesen

Leitartikel

Gwyn Nissen
Gwyn Nissen Chefredakteur
„100 Jahre Mehrwert“