Wirtschaft

Davidsen bald landesweit

Davidsen bald landesweit

Davidsen bald landesweit

Höruphaff/Høruphav
Zuletzt aktualisiert um:
Direktor Henrik Clausen freut sich auf Abteilungen im ganzen Königreich Foto: Davidsen Tømmerhandel

Davidsen Tømmerhandel expandiert zum 75. Jubiläum mit der Übernahme von Saint-Gobain A/S

Davidsens Tømmerhandel kann heute ganz groß feiern. Das Unternehmen wird 75 Jahre alt – und in Kürze wird das Unternehmen Abteilungen in ganz Dänemark und auf Grönland haben. Davidsen übernimmt im Oktober den französischen Baumaterialkonzern Saint-Gobain A/S.

Mit dem Aufkauf wird das Unternehmen Davidsens Tømmerhandel doppelt so viele Läden erhalten. „Das war eine große Entscheidung und wir haben alles genau durchdacht. Aber wir wollten schon immer landesdeckend sein. Für uns ist wichtig, dass wir noch breiter in Dänemark aufgestelt sind und noch näher an unsere Kunden kommen“, stellt der Direktor des familienbasierten Unternehmens, Henrik Clausen, fest.
Heute hat Davidsen 13 Abteilungen und über 700 Angestellte in ganz Süddänemark, dem Dreiecksgebiet, Aarhus, Odense und auf Seeland. Davidsen hat jährlich einen Umsatz von 1,85 Milliarden Kronen.

„Wir haben einen großen Fokus auf unsere Kunden und befinden uns immer auf Augenhöhe. Wir verstehen das lokale Leben und folgen mit, was sich überall rührt“, so Henrik Clausen.

Davidsen Tømmerhandel hat neben den lokalen Abteilungen seit mittlerweile zehn Jahren auch einen digitalen Online-Handel. Zum heutigen 75. Jubiläum lädt Davidsens Tømmerhandel Zusammenarbeitspartner und Kunden zu einem Frühstück mit frischem Gebäck und Kaffee ein.
„Es wird ein ganz großer Tag und ich hoffe, dass viele daran teilnehmen werden. Davidsen hat eine starke Verankerung in Höruphaff und auf ganz Südalsen“, meint Henrik Clausen.

Das Unternehmen Davidsen kam im Jahr 2005 nach Höruphaff, wo der Laden Willesen übernommen wurde. Seither hat Davidsen eine enge Zusammenarbeit mit professionellen Handwerkern und Bürgern im ganzen Lokalbereich aufgebaut.

Ursprünglich kommt Davidsens Tømmerhandel aus Sommerstedt, wo das Unternehmen im Jahr 1944 gegründet wurde. Povl Davidsen übernahm das Geschäft 1969 von seinem Vater. Er ist weiterhin Besitzer und Vorstandsvorsitzender im Unternehmen, das in den kommenden Jahren mit professionellen Abteilungen und Baumärkten im ganzen Land expandieren wird.

Mehr lesen