Corona-Krise

Stadtrat tagt im Hotel am Strand

Stadtrat tagt im Hotel am Strand

Stadtrat tagt im Hotel am Strand

Sonderburg/Sønderborg
Zuletzt aktualisiert um:
Hier im Stadtratssaal ist wegen der Abstandsregeln derzeit nicht genug Platz für alle Politiker. Foto: Kommune Sønderborg

Die Stadtratsmitglieder aus Sonderburg treffen sich am Mittwoch zur Stadtratssitzung. Der Saal im Rathaus ist dafür aber nicht groß genug.

Die nächste Sitzung des Sonderburger Stadtrates wird am kommenden Mittwoch nicht im Rathaus, sondern im Hotel Sønderborg Strand stattfinden.

Im Stadtratssaal könnten die Abstandsregeln zur Minimierung einer Ansteckungsgefahr nicht eingehalten werden, wenn alle 31 Ratsmitglieder an dem runden Tisch Platz nehmen. Daher weicht die Kommune ins Hotel aus, wo die Sitzung im Sonderburger Saal stattfinden wird.

Sitzung wird live übertragen

Für Pressevertreter gibt es eine begrenzte Anzahl Plätze. Beginn der Sitzung ist um 17 Uhr, sie wird live über die Internetseite der Kommune übertragen.

Wer sich vorab darüber informieren will, worüber die Politiker sprechen werden, kann unter folgendem Link die Tagesordnung einsehen: https://sonderborgkommune.dk/dagsordener

Mehr lesen

Leitartikel

Paul Sehstedt
„Ein Akt der Einsicht“