Schleswig-Holstein & Hamburg

Video in den Sozialen Medien beschert Autofahrer Ärger

Video in den Sozialen Medien beschert Autofahrer Ärger

Video in den Sozialen Medien beschert Autofahrer Ärger

dpa
Niebüll (dpa/lno) -
Zuletzt aktualisiert um:
Eine junge Frau hält ein Smartphone in der Hand. Foto: Fabian Sommer/dpa/Illustration

Diesen Artikel vorlesen lassen.

Ein selbst gedrehtes Video in den Sozialen Medien beschert einem Autofahrer Ärger. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wird in dem Clip ein Verkehrsteilnehmer von seinem Beifahrer gefilmt, wie dieser durch den Stau an der Autoverladung in Niebüll im Kreis Nordfriesland fährt. Da in dem Video diverse Verkehrsverstöße und Beleidigungen festzustellen seien, hätten die Beamten den Fahrer ermittelt und entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet, hieß es.

Mehr lesen