Australian Open

Mladenovic und Dodig holen Mixed-Titel in Australien

Mladenovic und Dodig holen Mixed-Titel in Australien

Mladenovic und Dodig holen Mixed-Titel in Australien

dpa
Melbourne
Zuletzt aktualisiert um:
Kristina Mladenovic und Ivan Dodig halten ihre Trophäe nach ihrem Sieg in die Höhe. Foto: Andy Brownbill/AP/dpa

Diesen Artikel vorlesen lassen.

Kristina Mladenovic und Ivan Dodig haben bei den Australian Open der Tennisprofis ihren ersten gemeinsamen Grand-Slam-Titel im Mixed gewonnen.

Das französisch-kroatische Duo bezwang am Freitag in Melbourne die australische Wildcard-Paarung Jaimee Fourlis und Jason Kubler 6:3, 6:4. Mladenovic und Dodig waren die Nummer fünf der Setzliste.

Im Herren-Doppel werden die Australier am Samstag auf jeden Fall einen Sieg bei ihrem Heim-Grand-Slam feiern, weil Nick Kyrgios und Thanasi Kokkinakis gegen Matthew Ebden und Max Purcell in einem australischen Finale aufeinandertreffen. Im Einzel kann sich die australische Weltranglisten-Erste Ashleigh Barty am Samstag gegen die amerikanische Überraschungsfinalistin Danielle Collins zur Siegerin küren.

Mehr lesen

VOICES - Minderheiten weltweit

Jan Diedrichsen
Jan Diedrichsen
„,Die Ukraine - mein Bruder, meine Verwandtschaft. Für deine Freiheit bin ich bereit zu sterben.'“