HANDBALL

Aalborg startet stark in die Champions League

Aalborg startet stark in die Champions League

Aalborg startet stark in die Champions League

Zagreb/Apenrade
Zuletzt aktualisiert um:
Sebastian Barthold war mit neun Treffern der erfolgreichste Werfer bei Aalborg. Foto: Antonio Bat/EPA/Ritzau Scanpix

Diesen Artikel vorlesen lassen.

Der dänische Meister hat bei PPD Zagreb einen deutlichen 34:24-Auftaktsieg geholt und direkt ein Ausrufezeichen in der Gruppe A gesetzt.

Die Handballer von Aalborg haben am ersten Spieltag der Champions League mit 34:24 bei PPD Zagreb gewonnen.

Der dänische Meister setzte sich schon in der ersten Halbzeit mit 18:14 ab und vergrößerte die Dominanz sogar noch in der zweiten Hälfte.

Die Gastgeber hatten Aalborgs Tempospiel in einer nahezu menschenleeren Halle nichts entgegenzusetzen.

Aalborgs Torhüter Mikael Aggefors gab den Kroaten mit 17 Paraden den Rest – eine starke Quote von 41 Prozent gehaltener Bälle.

Im zweiten Spiel der Gruppe A gewann THW Kiel mit 33:30 gegen Meshkov Brest.

Standings provided by SofaScore LiveScore
Mehr lesen