FUSSBALL

Albert Capellas ist neuer Trainer für Dänemarks U21

Albert Capellas ist neuer Trainer für Dänemarks U21

Albert Capellas ist neuer Trainer für Dänemarks U21

Brøndby
Zuletzt aktualisiert um:
Albert Capellas (r.) ist neuer Trainer für Dänemarks U21-Nationalmannschaft im Fußball. Foto: Philip Davali / Ritzau Scanpix

Der dänische Fußballverband DBU hat heute Mittag den neuen Trainer der U21 vorgestellt – in Brøndby kein Unbekannter.

Schon vor dem Ausscheiden bei der EM war bekannt, dass Niels Frederiksen sein Amt im Anschluss an das Turnier abgeben wird, um Cheftrainer beim Superligisten Brøndby IF zu werden. Genau dort hat der neue Trainer in der Vergangenheit gearbeitet.

Der Spanier Albert Capellas war von 2014 bis 2016 Co-Trainer bei Brøndby und im Anschluss Trainer der U17 des Hauptstadtvereins.

Zuletzt war Capellas als Co-Trainer unter Jordi Cruijff bei CQ Dangdai beschäftigt; davor hat er mit Peter Bosz beim Bundesligisten Borussia Dortmund gearbeitet.

Ihm zur Seite wird Steffen Højer stehen. Der ehemalige dänische Stürmer war dreimal in Folge Torschützenkönig der Superliga. Seine letzte Trainerstation war bei Viborg FF. Dort wurde er Anfang Juni 2019 entlassen.

Mehr lesen

Leitartikel

Siegfried Matlok
Siegfried Matlok Senior-Korrespondent
„Gewollt und „die Ungewollten““