fussball

FC København verschenkt Europa-League-Sieg

FC København verschenkt Europa-League-Sieg

FC København verschenkt Europa-League-Sieg

Kopenhagen
Zuletzt aktualisiert um:
Dame N´Doye traf zum 1:1-Endstand. Foto: Liselotte Sabroe / Ritzau Scanpix

Der dänische Meister ließ gegen die favorisierten Celtic Glasgow eine goldene Möglichkeit liegen.

In der Zwischenrunde der Europa League hat der FC København das Hinspiel gegen Celtic Glasgow mit einem 1:1-Unentschieden beendet.

Nachdem die schottischen Gäste früh in Führung gegangen waren, machte der dänische Meister viel Druck und dominierte die Partie im zweiten Durchgang.

Nach dem Ausgleich von Dame N'Doye hatte der FCK in der 78. Minute die Möglichkeit, das Spiel durch einen Elfmeter zu entscheiden.

Doch Jens Stage vergab und brachte sein Team somit in eine denkbar schlechte Ausgangslage für das Rückspiel am kommenden Donnerstag.

Mehr lesen