FUSSBALL

FC Sydvest entfernt sich weiter von der Tabellenspitze

FC Sydvest entfernt sich weiter von der Tabellenspitze

FC Sydvest entfernt sich weiter von der Tabellenspitze

Tondern/Tønder
Zuletzt aktualisiert um:
Jeppe Hansen erzielte das zwischenzeitliche 1:2. Foto: Karin Riggelsen

Am Sonnabend mussten die Zweitdivisionäre vom FC Sydvest eine deutliche 1:4-Niederlage gegen Brabrand hinnehmen. Nach dem goldenen September mit acht Punkten aus vier Spielen sieht es im Oktober bisher trist aus.

Es stehen zwei Niederlagen mit jeweils drei Toren Unterschied zu Buche und der Klub entfernt sich langsam von der angestrebten Top 6-Platzierung.

Trainer Hans-Henrik Andreasen hat mit Brabrand einen überlegenen Gegner gesehen: „Insgesamt müssen wir anerkennen, dass Brabrand an diesem Tag einfach besser war als wir – sowohl vorne als auch in der Abwehr.“

Der Coach sah allerdings auch Möglichkeiten: „Silas Songani läuft frei auf den Torwart zu, kann aber nicht verwandeln. Wer weiß, was passiert wäre, wenn wir zum Ausgleich kommen. Dann wird das womöglich ein anderes Spiel.“

Das war in der 15. Minute, nachdem Brabrand in der 9. Minute nach einer Ecke in Führung gegangen war. In der 32. Minute bestraften die effektiven Brabrand-Spieler dann die vergebene Chance mit dem 0:2 – wiederum nach einem Eckstoß. Das ärgerte den Trainer: „Das darf eigentlich nicht passieren. Im Hinspiel war es ähnlich. Darüber werden wir sprechen müssen“, erklärte Hans-Henrik Andreasen.

Es war das erste Spiel in der Rückrunde der 2. Division, bevor die Liga in Aufstiegs- und Abstiegszone getrennt wird. Im Moment trennen den FC Sydvest drei Punkte von den begehrten Aufstiegsplätzen. Die möchte Hans-Henrik Andreasen nicht aus den Augen verlieren.

„Wir haben jetzt noch vier Spiele bis Weihnachten. Dann gehen wir ins Trainingslagerlager und möchten danach die Top 6-Platzierung festmachen. Es gibt noch sehr viel zu tun bei uns. Aber das ist nach wie vor unser Ziel“, sagte der Trainer.


Am kommenden Sonnabend muss der FC Sydvest beim Tabellennachbarn Jammerbugt FC antreten.

Mehr lesen