HANDBALL

Team Esbjerg startet perfekt in die Zwischenrunde

Team Esbjerg startet perfekt in die Zwischenrunde

Team Esbjerg startet perfekt in die Zwischenrunde

Kristiansand
Zuletzt aktualisiert um:
Durch einen Auswärtssieg bei den Vipers Kristiansand hat Team Esbjerg sich eine gute Ausgangsposition verschafft. Foto: Tor Erik Schrøder/Ritzau Scanpix

Der einzige dänische Vertreter in der Champions League der Frauen weiß zu überzeugen.

Die Handballfrauen von Team Esbjerg haben einen perfekten Start in die Zwischenrunde der Champions League erwischt, als sie auswärts mit 35:31 gegen Vipers Kristiansand gewannen.

Team Esbjerg hatte vier Punkte mit in die Zwischenrunde genommen, und belegt nun mit insgesamt sechs Punkten den zweiten Rang in der Gruppe 1. Vor ihnen befindet sich nur das französische Team von Metz Handball.

Die vier besten Mannschaften aus der Zwischenrunde erreichen das Viertelfinale.

Die letzten Gruppenspiele werden Ende März ausgetragen.

Mehr lesen