Spiel und Sport

Erfolgreiche Ferienaktion

Erfolgreiche Ferienaktion

Erfolgreiche Ferienaktion

Apenrade/Aabenraa
Zuletzt aktualisiert um:
Badminton war nur eine von 32 Aktivitäten, die angeboten wurden. Foto: Kommune Aabenraa

Über 500 Bürger nutzten die „Offene Halle“ in den Ferien. Deshalb soll das Projekt fortgesetzt und erweitert werden.

In den Herbstferien des vergangenen Jahres sowie in den Frühjahrsferien in diesem Jahr bot die Kommune den Bürgern das Konzept „Offene Halle“ (åben hal). Erwachsene und Kinder konnten aus 32 Aktivitäten auswählen, die in verschiedenen Sporthallen in der Kommune angeboten wurden.

Über 500 Teilnehmer und weitere Angebote im Sommer

Wie aus einer Mitteilung der Kommune hervorgeht, gab es über 500 Teilnehmer. „Wir sind sehr stolz, dass unser neues Konzept so gut angenommen wurde“, erklärte Pia Paustian, Leiterin von Aktiv Aabenraa und Projektverantwortliche.
Vor diesem Hintergrund soll das Offene-Halle-Projekt ausgebaut werden. Im Sommer wird es ein neues Angebot geben. „Offener Himmel“ heißt es dann. Neben der Kommune beteiligen sich die örtlichen Vereine und unterstützen vor allem mit freiwilligen Helfern.
Die Vereine, so hofft Paustian, nutzen „Offene Halle“ und „Offener Himmel“, um sich einem größeren Publikum vorzustellen und dadurch neue Vereinsmitglieder gewinnen zu können.

Mehr lesen