Cornelius von Tiedemann
Cornelius von Tiedemann Stellv. Chefredakteur

Jahrgang 1979. Studierte Politik, Theologie und Nordistik in Greifswald, Kiel und Västerås. Übernahm nach dem Volontariat 2008 beim „Nordschleswiger“ in Apenrade als Redakteur in der Hauptredaktion die Verantwortung für den Aufbau des Online-Projektes nordschleswiger.dk. Nach einigen Jahren als Reporter für das nördliche Schleswig-Holstein und Süddänemark beim Norddeutschen Rundfunk (NDR) 2015 Rückkehr zum „Nordschleswiger“ als stellvertretender Chefredakteur.

Mehr
Artikel von Cornelius von Tiedemann