Sommerfest

Viel Spaß trotz wechselhaftem Wetters

Viel Spaß trotz wechselhaftem Wetters

Viel Spaß trotz wechselhaftem Wetters

Rothenkrug/Rødekro
Zuletzt aktualisiert um:
Mit „Bumperballs“ ins Fußballspiel Foto: Privat

Wegen des wechselhaften Wetters wurde das Sommerfest der deutschen Institutionen und Vereine in Rothenkrug kurzerhand in die Deutsche Schule Rothenkrug verlegt. Das tat dem Fest jedoch keinen Abbruch.

Die Begrüßung zum Sommerfest der deutschen Institutionen und Vereine in Rothenkrug fand kürzlich noch unter freiem statt. Gemeinsam wurde dort noch das Lied „Unsere Schule ist so schön“ gesungen, als ein Schauer die Menge in das Gebäude der Deutschen Schule Rothenkrug trieb. Dort gab es viel Abwechslung für die Kinder aus Schule, Kindergarten und SFO (Schulfreizeitordnung). Sie konnten sich unter anderem schminken lassen, versuchen einen Schokokuss – geworfen von einer Wurfmaschine – zu fangen oder in sogenannten Bumperballs Fußball spielen.

Der Donnerstagsclub bewirtete mit Kaffee und Kuchen und für eine Bratwurst nebst Getränken sorgte BDN-Mann Gerhard Mammen vom Ortsverein Rothenkrug des Bundes Deutscher Nordschleswiger. Der hatte sich ein trockenes Plätzchen unter dem Dach auf dem Schulhof gesichert. Eltern und Lehrer nutzten das Fest für Gespräche.

Ein rundum gelungenes Fest, wie Schulleiterin Carina Heymann findet.

Der „Schönheitssalon“ Foto: Privat
Der Donnerstagsclub bewirtete mit Kaffee und Kuchen. Foto: Privat
Mehr lesen

Leitartikel

Gwyn Nissen
Gwyn Nissen Chefredakteur
„100 Jahre Mehrwert“