Coronavirus

Gleichbleibend hoher Infektionsdruck in der Kommune Tondern

Gleichbleibend hoher Infektionsdruck in der Kommune Tondern

Gleichbleibend hoher Infektionsdruck in der Kommune Tondern

Tondern/Tønder
Zuletzt aktualisiert um:
In Bredebro gibt es an der Schule einen Corona-Fall. Foto: Monika Thomsen

Ein Kind der Mittelstufe der Kommunalschule in Bredebro hat sich angesteckt. Für die Mitschüler gibt es keine Konsequenzen.

Ein Kind, das die Kommunalschule in Bredebro besucht, ist positiv auf Covid-19 getestet worden.

Für die Mitschüler und Mitschülerinnen in der Mittelstufe von Bredebro Filialskole ergeben sich dadurch jedoch keine Einschränkungen, da die betreffende Person seit Dienstag vergangener Woche nicht in der Schule gewesen ist, wie die Kommune Tondern auf ihrer Homepage mitteilt.

Daher gibt es in der Bildungsstätte keine Nahkontakte, die nach Hause geschickt werden.

Inzidenzwert unverändert bei 155,4

Mit 58 Neuinfizierten während der vergangenen sieben Tage und einer Inzidenz von 155,4 (Anzahl der Angesteckten pro 100.000 Einwohner) https://experience.arcgis.com/experience/aa41b29149f24e20a4007a0c4e13db1dist der Infektionsdruck in der Kommune Tondern am Mittwoch, 25. November, nicht vom bisherigen Höchststand zurückgegangen.Das Niveau ist im Vergleich zu Dienstag, 24. November, gleichbleibend.

Mehr lesen

Diese Woche in Kopenhagen

Walter Turnowsky
Walter Turnowsky Korrespondent in Kopenhagen
„Der Tod in den Pflegeheimen“