Fussball

Banggaard nächster Neuzugang bei SønderjyskE

Banggaard nächster Neuzugang bei SønderjyskE

Banggaard nächster Neuzugang bei SønderjyskE

Hadersleben/Haderslev
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: DN-Archiv

Nach der Verpflichtung von  Rilwan Hassan lässt der nächste Spieler mit einer gemeinsamen Vergangenheit mit Glen Riddersholm nicht lange auf sich warten.

Innenverteidiger Patrick Banggaard steht nach Informationen des Nordschleswigers vor einem Wechsel vom Zweitligisten SV Darmstadt 98 zu SønderjyskE.

Der 25-Jährige hielt sich am Dienstag im Haderslebener Idrætscenter auf und kann aus dem bis Mitte 2020 laufenden Vertrag in Darmstadt gelöst werden.

Der Innenverteidiger wechselte im Januar 2017 vom FC Midtjylland zum damaligen Abstiegskandidaten der 1. Bundesliga, konnte sich aber weder in der 1. noch in der 2. Bundesliga durchsetzen. Nach nur 18 Einsätzen für Darmstadt 98 wurde er 2018 gleich zweimal ausgeliehen, erst an Roda Kerkrade und danach an Paphos FC nach Zypern.

Patrick Banggaard durchlief sämtliche dänische Nationalmannschaften von der U16 bis zur U21, kam in der U21-Auswahl zu 25 Länderspielen und nahm auch an der U21-Europameisterschaft 2017 teil. Mit dem FC Midtjylland erreichte er in der Europa League 2015/16 das Sechzehntelfinale gegen Manchester United.

Mehr lesen

Leitartikel

Gwyn Nissen
Gwyn Nissen Chefredakteur
„Wetten dass...“