Fussball

SønderjyskE-Gegner aus Tschechien und Serbien

SønderjyskE-Gegner aus Tschechien und Serbien

SønderjyskE-Gegner aus Tschechien und Serbien

Hadersleben/Haderslev
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: Henning Bagger/Ritzau Scanpix

Fußball-Superligist SønderjyskE wird am 7. Januar die Vorbereitungen auf die zweite Saisonhälfte in Angriff nehmen. Wenn alles nach Plan läuft, mit einem neuen Trainer an der Seitenlinie. Wer das sein wird, steht noch in den Sternen, aber das Programm für die nur kurze Saisonvorbereitung steht.

Fünf Testspiele wird der Tabellenelfte der Superliga vor dem Liga-Auftakt am 10. Februar auswärts gegen Vejle Boldklub absolvieren. Kein einziges Heimspiel ist dabei. Die Hellblauen spielen auswärts gegen die Liga-Rivalen Esbjerg fB (17. Januar), Randers FC (19. Januar) und Silkeborg IF (24. Januar), bevor es vom 26. Januar bis zum 3. Februar ins Trainingslager in die Türkei geht.

In der Türkei steht SønderjyskE Gegnern aus Tschechien und Serbien gegenüber. Die Spiele gegen Fastav Zlin und FK Vozdovac werden die Generalprobe für den Liga-Auftakt bilden, denn im Gegensatz zu früheren Jahren wird es nach dem Trainingslager keinen letzten Test auf dänischem Boden geben.

Mehr lesen