HANDBALL

Handball-EM ohne Casper U. Mortensen

Handball-EM ohne Casper U. Mortensen

Handball-EM ohne Casper U. Mortensen

Brøndby
Zuletzt aktualisiert um:
Nikolaj Jacobsen (m.) muss bei der kommenden Europameisterschaft auf Casper U. Mortensen (l.) verzichten. Foto: Liselotte Sabroe / Ritzau Scanpix

Nikolaj Jacobsen setzt bei der Europameisterschaft im kommenden Jahr auf Altbewährtes. Auf einen wichtigen Flügelspieler muss er allerdings verzichten.

Auch für Dänemarks Handballnationaltrainer endete am Donnerstag die Frist zum Einreichen seines Bruttokaders für die Europameisterschaft 2020.

Nikolaj Jacobsen entschied sich für 28 vorläufige Spieler, von denen am 16. Dezember noch ein Dutzend aussortiert wird.

Auf keinen Fall dabei ist der Flügelspieler Casper U. Mortensen von FC Barcelona Handbol.

Er hatte sich während der Weltmeisterschaft im Januar verletzt und war seitdem nicht im Einsatz. Sein Name stand somit nicht auf der Liste.

Bruttokader für die EM 2020

Tor: Niklas Landin, Emil Nielsen, Jannick Green, Kevin Møller.

Außen: Magnus Landin, Magnus Bramming, Emil Jakobsen, Lasse Svan, Hans Lindberg, Johan Hansen.

Kreisläufer: Anders Zachariassen, Magnus Saugstrup, René Toft Hansen, Henrik Toft Hansen, Benjamin Jakobsen.

Rückraum: Niclas Kirkeløkke, Nikolaj Markussen, Rasmus Lauge, Henrik Møllgaard, Mads Mensah, Mikkel Hansen, Morten Olsen, Michael Damgaard, Lasse Andersson, Nikolaj Øris, Jacob Holm, Martin Larsen, Lasse Møller.

Mehr lesen