Basketball

Meister am grünen Tisch gekürt

Meister am frünen Tisch gekürt

Meister am grünen Tisch gekürt

Kopenhagen
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: dpa

Die Saison in den dänischen Basketball-Ligen ist wegen der Corona-Krise für beendet erklärt worden, doch im Gegensatz zum dänischen Eishockey sind trotz der verkürzten Saison Meister gekürt und Medaillen vergeben worden.

Bei den Männern haben sich die Bakken Bears den 18. DM-Titel am grünen Tisch gesichert, obwohl die Mannschaften in der Liga noch zwei bis vier Spiele der regulären Saison vor sich hatten. Die Aarhusianer standen mit 40 Punkten aus 23 Spielen an der Tabellenspitze, dahinter folgten Randers mit 38 Punkten aus 24 Spielen sowie Horsens mit 34 Punkten aus 22 Spielen. Horsens hätte Randers nach Punkten einholen können, doch der vom Verband errechnete Siegkoeffizient fiel zugunsten von Randers aus.

Bei den Frauen war die reguläre Saison beendet. Hørsholm 79ers holten Gold vor BK Amager und BMS-Herlev.

Mehr lesen