Handball

Møller kommt als Absicherung

Møller kommt als Absicherung

Møller kommt als Absicherung

Timo Fleth
Timo Fleth Volontär
Varazdin
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: Scanpix

Die bevorstehende Geburt im Hause von Niklas Landin hat dazu geführt, dass Nationaltrainer Nikolaj Jacobsen den Bedstedter Kevin Møller nach Kroatien fürs Final-Wochenende beordert hat.

Handball-Nationaltrainer Nikolaj Jacobsen will vor dem Final-Wochenende kein Risiko eingehen und hat umgehend den aus Bedstedt stammenden Torhüter Kevin Møller einberufen. Der bei der SG Flensburg-Handewitt spielende Møller kommt als Absicherung für Niklas Landin. Dabei ist nicht die im Turnierverlauf aufgetretene Blessur bei Niklas Landin der Grund, sondern der zu erwartende Nachwuchs im Hause Landin, der sich für die kommenden Tage angekündigt hat. Kevin Møller wird vorerst nicht in den 16-Mann-Kader aufgenommen, gehört aber in den erweiterten Kader vor Ort.

Mehr lesen

Leitartikel

Siegfried Matlok
Siegfried Matlok Senior-Korrespondent
„Schwingungen im Eis “

Leitartikel

Gwyn Nissen
Gwyn Nissen Chefredakteur
„Historische Ungerechtigkeit“