Fussball

Niederlage für Fußballerinnen

Niederlage für Fußballerinnen

Niederlage für Fußballerinnen

Walsall
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: Ed Sykes/Ritzau Scanpix

Dänemarks Fußballerinnen haben sich nicht qualifiziert, die Engländerinnen gehen als Mitfavoriten auf den Titelgewinn, wenn in wenigen Wochen die Weltmeisterschaften in Frankreich beginnen. Der englische 2:0-Testspielsieg in Walsall war standesgemäß, das Spiel aber knapper als das Ergebnis andeutet.

Die dänische Fußball-Nationalmannschaft der Frauen hat in Walsall eine 0:2-Niederlage gegen England einstecken müssen. Die dänischen Fußballerinnen hatten ihre Chancen, waren aber im Abschluss nicht so abgeklärt wie die Engländerinnen.

Die ehemalige SønderjyskE-Kickerin Sanne Troelsgaard hätte eine ihrer beiden Chancen in den ersten zehn Minuten nutzen müssen, doch statt einer Führung geriet die Auswahl von Lars Søndergaard kurz vor dem Seitenwechsel durch Nikita Parris in Rückstand. Pernille Harder hatte in der zweiten Halbzeit zwei gute Möglichkeiten, doch das Tor machten die Engländerinnen. Jill Scott machte mit dem 2:0 den Sack zu.

Mehr lesen

Leitartikel

Gwyn Nissen
Gwyn Nissen Chefredakteur
„Wetten dass...“