Firmenaustritt

Mitinhaber verlässt die Firma Kjelkvist A/S

Mitinhaber verlässt die Firma Kjelkvist A/S

Mitinhaber verlässt die Firma Kjelkvist A/S

Tondern/Tønder
Zuletzt aktualisiert um:
Poul Erik Lorenzen (re.) muss die Firma aus gesundheitlichen Gründen verlassen. Seine Geschäftspartner Gert Nissen (li.) und Bo Kjelkvist machen weiter. Foto: Elise Rahbek (Archiv)

Seit Jahren waren sie ein erfolgreiches Team. Nun scheidet Poul Erik Lorenzen aus gesundheitlichen Gründen als Mitinhaber aus der Tonderner Tiefbaufirma Kjelkvist A/S aus. Seine beiden Geschäftspartner machen als Duo weiter.

Tondern/Tønder Am 1. November vollzieht sich beim Tiefbauunternehmen Kjelkvist A/S in Tondern ein Wechsel. Aus dem bisherigen Firmentrio wird ein Duo, da Firmenmitinhaber Poul Erik Lorenzen aus gesundheitlichen Gründen ausscheiden wird. Damit gehört der erfolgreiche Betrieb nur noch Lorenzens bisherigen Geschäftspartnern Bo Kjelkvist und Gert Nissen.

Dank ans Personal

Die notwendigen Schritte seien bereits eingeleitet worden, erklärt Bo Kjelkvist. „Es ist traurig, wenn man auf längere Sicht aufgrund von Krankheit ausfällt. Wir mussten schon über einen Zeitraum auf Poul Erik Lorenzen in der täglichen Geschäftsführung verzichten. Dank unseres tüchtigen Personals ist es gelungen, diese turbulente Zeit zu überbrücken“, erklärt der Firmengründer. Er danke Poul Erik Lorenzen für seinen treuen und engagierten Einsatz, den er als Teilhaber geleistet habe. Ihm sei es mitzuverdanken, dass die Firma heute ein starkes Tiefbauunternehmen ist.

Mehr lesen