Politik

Liberale Allianz hat neuen Vorsitzenden

Liberale Allianz hat neuen Vorsitzenden

Liberale Allianz hat neuen Vorsitzenden

Ritzau/hm
Kopenhagen
Zuletzt aktualisiert um:
Alex Vanopslagh ist neuer Vorsitzender der Liberalen Allianz Foto: Niels Ahlmann Olesen/Ritzau Scanpix

Der scheidende Vorsitzende Anders Samuelsen hatte den bisherigen Wirtschafts-und Innenminister Simon Emil Ammitzbøll-Bille als seinen Nachfolger vorgeschlagen, der lehnte aber ab. Ein anderer sagte Ja.

Der 27-jährige Alex Vanopslagh ist neuer Vorsitzender der Partei Liberale Allianz, meldet die Nachrichtenagentur Ritzau. Vanopslagh folgt auf Anders Samuelsen, der den Vorsitz – nach dem schlechten Wahlergebnis am vergangenen Mittwoch – abgegeben hatte. Die Partei büßte neun Mandate ein. Vanopslagh teilte mit, er freue sich darauf, daran zu arbeiten, das Vertrauen in die Partei wiederherzustellen. Er stellte aber auch klar, dass er nichts an der Arbeit seines Vorgängers kritisiert.

Alex Vanopslagh einige Jahre Vorsitzender der Jugendorganisation der Partei. Er wohnt in Vanløse und wuchs in Struer auf. Vanopslagh hat einen 3-jährigen Sohn. Die Partei müsse an ihren Werten festhalten und hart daran arbeiten, Resultate zu erzielen, so der neue Parteichef.

Der ehemalige Parteivorsitzende Anders Amuelsen hatte selbst Simon Emil Ammitzbøll-Bille als seinen Nachfolger vorgeschlagen, der bisherige Wirtschafts-und Innenminister lehnte aber ab.

Mehr lesen