Blaulicht

Für YouTube-Klicks: Junge Menschen verbeulten Luxusautos

Für YouTube-Klicks: Junge Menschen verbeulten Luxusautos

Für YouTube-Klicks: Junge Menschen verbeulten Luxusautos

Rothenkrug/Rødekro
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: Rigspolitiet

Ein Tesla und ein Jaguar sind in Rothenkrug demoliert worden. Die herbeigerufene Polizei konnte nicht eingreifen.

„Kommt bitte schnell. Junge Menschen hüpfen hier auf einem Tesla und einem Jaguar herum“, so oder so ähnlich wurde der Polizei am Montagnachmittag gegen 15.40 Uhr telefonisch vom 7-Eleven-Kiosk an der Shell-Tanke am Kometvej in Rothenkrug gemeldet.

Wenig später war die Polizei vor Ort und fand tatsächlich vier junge Menschen und zwei deutlich mitgenommene Fahrzeuge vor.

Die vier jungen Menschen leugneten mitnichten die Tat. Im Gegenteil. Es sei eine bewusste Handlung gewesen, gaben sie zu Protokoll.

Es waren zudem ihre eigenen Luxusfahrzeuge, die sie so unlieb malträtierten.

Und das nur, um ein spektakuläres Video auf das Videoportal YouTube hochladen zu können.

Sicherheitshalber nahm die Polizei die Personalien der jungen Leute auf. Es handelt sich um eine 19-Jährige aus Augustenburg, einen 21-jährigen Sonderburger und zwei Nordjüten, einen 19-Jährige aus Vodskov, nördlich von Aalborg, und einen 20-jährigen Aalborger.

Mehr lesen