F-35

Erster dänischer Jagdflieger verlässt Aufbaustation

Erster dänischer Jagdflieger verlässt Aufbaustation

Erster dänischer Jagdflieger verlässt Aufbaustation

Skrydstrup
Zuletzt aktualisiert um:
Ab 2023 wird die F-35 in Skrydstrup stationiert. Foto: Ute Levisen

Vor wenigen Tagen hat ein Kran das erste dänische Kampfflugzeug vom Typ F-35 vom Fließband seines Produzenten in Texas gehievt. Die F-35 mit der Heckflossen-Nummer L-001 steht nunmehr auf sicheren Rädern und kann fertig montiert werden.

Ein weiterer Meilenstein mit Blick auf den größten Militäreinkauf der dänischen Geschichte ist erreicht worden. Ein Kran hat nach Informationen des dänischen Verteidigungsministeriums vor einigen Tagen die erste dänische Maschine vom Typ F-35 aus dem sogenannten Kompatibilitätssystem EMAS (Electronic Mate and Alignment Station) gehievt.

L-001 bereit zum Weiterrollen

Das erste Jagdflugzeug Dänemarks vom Typ F-35 ist mit der Heckflossen-Nummer L-001 versehen und hat seit Mitte Juli einen Montageprozess durchlaufen, in dessen Verlauf der vordere, mittlere und hintere Teil sowie die Flügelmodule montiert worden sind.

Jetzt steht die erste dänische F-35 sicher auf Rädern und ist bereit zum Weiterrollen. Nächste Station ist die 1,6 Kilometer lange Produktionslinie des Herstellers Lockheed Martin in Fort Worth in Texas. Dort werden die Doppelflossen, das Radarsystem, der Motor und weitere Systeme montiert.

Ankunft in Skrydstrup 2023

Die ersten dänischen F-35 verbleiben zu Trainingszwecken in den USA. Im kommenden Jahr nimmt der Chef des Fliegerkommandos, Generalmajor Anders Rex, die erste F-35 Dänemarks offiziell entgegen.

Der frühere Chef der Fighter Wing Skrydstrup und jetzige Chef des Fliegerkommandos, Generalmajor Anders ERA Rex, nimmt im kommenden Jahr die erste dänische F-35 in Empfang. Foto: Ute Levisen

Erst im Jahre 2023 werden die ersten der insgesamt 27 dänischen F-35 auf dem Luftwaffenstützpunkt in Skrydstrup in der Kommune Hadersleben stationiert. Dort werden sie in den kommenden Jahren als Nachfolger der bisherigen Kampfflieger der dänischen Luftwaffe, F-16, in die Flugzeugflotte integriert.

Die erste dänische F-35 hat die Aufbaustation verlassen. Foto: Lockheed Martin
Mehr lesen

Leserbrief

Martin Christiansen
„Nachruf auf den Tod von Gerhard Rossen“

Leserbrief

Martin Christiansen
„Vergleiche unterschiedlicher Gewichtungen“