Umwelt

„Forum Vojens“ lädt zur großen Müllsammelaktion

„Forum Vojens“ lädt zur großen Müllsammelaktion

„Forum Vojens“ lädt zur großen Müllsammelaktion

Annika Zepke
Annika Zepke Journalistin
Woyens/Vojens
Zuletzt aktualisiert um:
Der Interessenverband „Forum Vojens“ lädt alle, die Zeit und Lust haben, ein, sich am 18. April an der Müllsammelaktion in Woyens zu beteiligen. (Symbolfoto) Foto: Karin Riggelsen

Es ist wieder so weit: Die landesweite Müllsammelaktion des dänischen Naturschutzvereins „Danmarks Naturfredningsforening“ steht vor der Tür, und auch in Woyens stehen die freiwilligen Helfer bereit, um die Natur von Unrat zu befreien.

Wenn die Tage wieder länger werden, die ersten Blumen blühen und das Vogelgezwitscher lauter wird, dann ist es höchste Zeit für den Frühjahrsputz. Doch nicht nur in den Eigenheimen wird im Frühjahr aufgeräumt, auch die Natur wird vielerorts – dank der landesweiten Müllsammelaktion von „Danmarks Naturfredningsforening“ – einmal im Jahr von Abfall befreit.

Der Umwelt etwas Gutes tun

Vom 12. bis zum 18. April packen freiwillige Helfer im ganzen Land mit an, um die Umgebung von unliebsamen Hinterlassenschaften zu befreien und auf Abfallprobleme sowie potenzielle Lösungen aufmerksam zu machen. Auch „Forum Vojens“ beteiligt sich in diesem Jahr wieder an Dänemarks größtem Abfall-Event „Ren Dag“.

2019 kam bei der Woyenser Müllsammelaktion einiges an Abfall zusammen. Foto: Privat

„Das ist eine gute und einfache Möglichkeit, dem Klima und der Umwelt etwas Gutes zu tun“, meint Karl Posselt, Vorsitzender des Interessenverbandes „Forum Vojens“, und fordert daher in einer Pressemitteilung alle, die Lust und Zeit haben, dazu auf, sich an der Müllsammelaktion am 18. April in Woyens zu beteiligen.

Je mehr, desto besser

Treffpunkt für die große Abfallsammelaktion ist um 10 Uhr am Aktivitätszentrum Povlsbjerg, Glentevej 39, in Woyens. Dort werden allen Beteiligten Westen und Müllsäcke ausgehändigt, und die Streckenaufteilung wird besprochen. Nach gut zweieinhalb Stunden treffen sich alle Helfer wieder am Aktivitätszentrum, um den „Ren Dag“ bei einer kleinen Erfrischung ausklingen zu lassen.

Um eine Anmeldung bei Calle Simonsen, der die Müllsammelaktion für „Forum Vojens“ organisiert, per Sms an 61 30 70 40 oder per E-Mail an callesimonsen@gmail.com wird gebeten. „Es ist aber auch völlig in Ordnung, ohne vorherige Anmeldung am Treffpunkt zu erscheinen“, so Posselt, „je mehr Helfer, desto schöner wird die Stadt.“

Mehr lesen

Leitartikel

Cornelius von Tiedemann
Cornelius von Tiedemann Stellv. Chefredakteur
„Wilde Pläne der Regierung bringen den Stein ins Rollen“