Glück gehabt

Lottogewinner gefunden

Lottogewinner gefunden

Lottogewinner gefunden

Tondern/Tønder
Zuletzt aktualisiert um:
In Tondern wird ein Lottomillionär oder eine ebensolche Millionärin gesucht. Foto: Dansk Spil

Der Lottogewinner mit dem Lottoschein aus einem Tonderaner Supermarkt ist ermittelt worden – und möchte anonym bleiben.

Der Gewinner des Lotto-Hauptgewinns von 15 Millionen Kronen, der im Kvickly-Supermarkt in Tondern seinen Lottoschein für die Ziehung am Sonnabend erworben hatte, ist ermittelt worden. Wie "Danske Spil" mitteilte, möchte die Person anonym bleiben.

Der Gewinnerin bzw. dem Gewinner wird eine Finanzberatung angeboten, wie der Lottogewinn vorteilhaft angelegt werden kann. Dieses Angebot gilt für alle, die mehr als 1,5 Millionen Kronen gewinnen.

Seit dem Wochenende gibt es zwei weitere Millionäre in Dänemark. Ein Lottospieler lebt in der Kommune Skive, wo in diesem Monat schon zum zweiten Mal ein Millionär ermittelt worden ist. Der zweite Gewinner kaufte sein Los im Amager-Kiosk in Amager.

Den Joker knackte keiner. Dieser kann bereits am Mittwoch dieser Woche einen Gewinn in Höhe von neun Millionen Kronen auslösen, schreibt Danske Spil in einer Pressemitteilung.

Mehr lesen