Fussball

SønderjyskE nach Schützenhilfe kurz vor dem Klassenerhalt

SønderjyskE nach Schützenhilfe kurz vor dem Klassenerhalt

SønderjyskE nach Schützenhilfe kurz vor dem Klassenerhalt

Silkeborg
Zuletzt aktualisiert um:
Verzweifelte Lyngby-Kicker bei der Niederlage in Silkeborg. Foto: Bo Amstrup/Ritzau Scanpix

Nur noch wenige Zentimeter von einer weiteren Saison in der Superliga entfernt sind die SønderjyskE-Fußballer, nachdem der direkte Konkurrent seine schwarze Serie fortsetzte.

Silkeborg IF steht bereits als Absteiger aus der Superliga fest, hat aber dennoch SønderjyskE Schützenhilfe geleistet und das letzte Heimspiel der Saison gegen Lyngby Boldklub mit 2:0 gewonnen.

SønderjyskE muss aus dem Heimspiel am Sonnabend (18 Uhr) gegen OB oder aus dem Auswärtsspiel am Mittwoch gegen Lyngby lediglich einen Punkt holen, um den Klassenerhalt mit Sicherheit einzutüten. Doch selbst bei zwei Niederlagen stehen die Chancen gut. SønderjyskE hat bei drei Punkten Vorsprung auch ein um acht Treffern besseres Torverhältnis.

Mehr lesen