GOLF

Nanna K. Madsen auf dem 16. Platz bei U.S. Women's Open

Nanna K. Madsen auf dem 16. Platz bei U.S. Women's Open

Nanna K. Madsen auf dem 16. Platz bei U.S. Women's Open

Charleston
Zuletzt aktualisiert um:
Nanna Koerstz Madsen konnte streckenweise sehr zufrieden sein. Foto: John David Mercer / Usa Today Sports / Ritzau Scanpix

Die Golfspielerin Nanna Koerstz Madsen aus Smørum hat die U.S. Women’s Open in Charleston auf einem beachtenswerten 16. Platz beendet.

Beim größten und wichtigsten Majorturnier der Damen gaben sich die besten Spielerinnen der Welt die Klinke in die Hand.

Nanna Koerstz Madsen erwischte nicht den besten Start. Am ersten Tag spielte sie die 18 Löcher mit 73 Schlägen – insgesamt zwei über Par.

Am zweiten Tag lief es schon besser für die 24-Jährige: Sie beendete die Runde mit 71 Schlägen und blieb bei -2.

Am Folgetag spielte sie überragend: Die 18 Löcher absolvierte sie mit nur 66 Schlägen; das sind fünf unter Par. Unter anderem gelang ihr auch ein Eagle am 15. Loch.

Eine bessere Runde spielte im gesamten Turnierverlauf nur die Japanerin Mamiko Higa. Sie legte am ersten Tag direkt mit einer 65er-Runde los.

Nanna Koerstz Madsen fand sich nach dem dritten Tag in den Top Ten wieder; konnte die gute Position aber letztendlich nicht nutzen.

Denn es lief nichts zusammen am Finaltag. Sie spielte drei über Par und beendete das Turnier auf dem 16. Platz, mit dem sie sich vor dem Turnier sicher hätte anfreunden können.

Die Dänin machte bei dem Turnier aber nicht nur durch ihre präzisen Schläge auf sich aufmerksam, sondern auch durch ein etwas ungewöhnliches Ritual.

Wenn es auf dem Platz nicht rund läuft, reicht Caddy und Lebensgefährte Nicki Hansen ihr nicht etwa Wasser zum Trinken oder einen Stressball zum Drücken, sondern ein Stück Zitrone zum Lutschen.

„Das lenkt mich ab, wenn ich nervös oder wütend werde. Dann beiße ich da einfach rein“. Vorgestern konnten die Zitrusfrüchte jedoch in ihrer Tasche bleiben.

Das Turnier gewann die Südkoreanerin Jeongeun Lee6 mit vier Schlägen unter Par.

Mehr lesen