Blaulicht

Einbrecher türmte in Tondern per Fahrrad

Einbrecher türmte in Tondern per Fahrrad

Einbrecher türmte in Tondern per Fahrrad

Tondern/Tønder
Zuletzt aktualisiert um:
Die Polizei bittet um Hinweise zur Unterstützung einer Einbrecherfahndung. Foto: politi.dk

Die Polizei bittet um Hinweise von Frühaufstehern: Ein durch eine Alarmanlage verscheuchter Spitzbube sauste gegen 5.16 Uhr über den Bargumsvej.

Am Donnerstag schrillte um 5.16 Uhr morgens im Schülerheim der Berufsschule EUC am Tonderner Bargumsvej die Alarmanlage. Ein Einbrecher hatte sich unter Einsatz eines schweren Pflastersteins gewaltsam Einlass in eine Werkstatt verschafft.

Auffällige Bekleidung

Bevor der Täter Beute machen konnte, hatte er die Alarmanlage ausgelöst und machte sich davon. Bewohner des Heims sahen, dass sich ein 20 bis 25 Jahre alter Mann auf ein Fahrrad schwang und eilig auf dem Bargumsvej Richtung Stadtzentrum davonradelte. Laut Polizei war der Mann mit einer schwarzen Kapuzenjacke, einer roten Jogginghose und grünen Schuhen bekleidet.

Die Polizei bittet um Hinweise von weiteren Zeugen, denen der Tatverdächtige aufgefallen sein könnte.

Mehr lesen