Blaulicht

Frontaler Zusammenstoß auf Fünen: Zwei Personen sterben bei Autounfall

Frontaler Zusammenstoß auf Fünen: Zwei Personen sterben bei Autounfall

Zwei Personen sterben bei Autounfall

dodo
Fünen
Zuletzt aktualisiert um:
Die beiden Fahrzeuge fuhren frontal ineinander. Foto: Presse-Fotos.dk/Ritzau Scanpix

Ein Mann und eine Frau sind am Sonnabend nach ein Zusammenstoß zweier Autos ums Leben gekommen. Die Polizei vermutet, dass Straßenglätte das Unglück verursacht haben könnte.

Eine 82-jährige Frau und ein 85-jähriger Mann sind am Sonnabendvormittag bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Das gab die Polizei über Twitter bekannt.

Der 85-Jährige lenkte das Auto, während die 82-Jährige auf dem Beifahrersitz saß, als das Fahrzeug der beiden auf die Gegenfahrbahn kam und frontal in ein entgegenkommendes Auto fuhr.

Untersuchungen der Polizei ergaben, dass Glätte bei dem Unfall eine Rolle gespielt haben könnte.

In dem anderen Auto saß eine 68-jährige Frau. Sie erlitt leichte Verletzungen.

Mehr lesen

Diese Woche in Kopenhagen

Walter Turnowsky
Walter Turnowsky Korrespondent in Kopenhagen
„Die Corona-Choreografie“