Sozialdienst

Gemeinsamer Ausflug nach Aarö

Gemeinsamer Ausflug nach Aarö

Gemeinsamer Ausflug nach Aarö

Anke Haagensen
Anke Haagensen Lokalredakteurin - Apenrade
Apenrade/Rothenkrug
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: Ute Levisen

Der Apenrader Mittwochstreff und der Rothenkruger Donnerstagsclub planen für den 11. September einen Halbtagsausflug auf das Eiland im Kleinen Belt.

Der Mittwochstreff Apenrade und der Donnerstagsclub Rothenkrug wollen in diesem Jahr wieder gemeinsam einen Halbtagsausflug unternehmen. Termin ist der Mittwoch, 11. September. Das Ziel ist die Insel Aarö.

„Wir werden dort an einer Weinprobe teil ehmen. Eine Inselrundfahrt mit dem Bus steht auch auf dem Programm. Abgeschlossen wird der Ausflug mit Kaffee und Torte in Brummers Gaard“, erzählt Irmgard Hänel vom Organisationskomitee.

Die genauen Anmeldemodalitäten werden Interessierte der Anzeige entnehmen können, die die beiden Verein am 24. August im „Nordschleswiger“ schalten. Den beiden Seniorenvereinen ist es jedoch ein Anliegen, dass sich Interessierte schon jetzt den Termin vormerken.

Abfahrt ist um 11.15 Uhr von der Deutschen Schule Rothenkrug und um 11.30 Uhr ab Haus Nordschleswig/Zentralbücherei Apenrade.

Das Werbevideofilmchen von „Landdistrikternes Fællesråd“ gibt Interessierten einen kleinen Eindruck von dem, was die Ausflügler auf Aarö erwartet. Sowohl das Weingut von Aarö als auch Brummers Gaard werden dort gezeigt.

Mehr lesen