Museumsbahn

Mit Volldampf zur ersten und letzten Fahrt der Saison

Mit Volldampf zur ersten und letzten Fahrt der Saison

Mit Volldampf zur ersten und letzten Fahrt der Saison

Annika Zepke
Annika Zepke Journalistin
Hadersleben/Haderslev
Zuletzt aktualisiert um:
Für die Fahrten mit der Dampflokomotive Nr. 12 zwischen Woyens und Hadersleben am 8. August gibt es noch Tickets. (Archivbild) Foto: Viggo Hjort Kohberg

Diesen Artikel vorlesen lassen.

In der vergangenen Woche machten die heißen Temperaturen den Museumsbahnern einen Strich durch die Rechnung. Doch diesmal sieht es so aus, als könnte alles glatt gehen: Am 8. August pendelt die historische Dampflok Nr. 12 zum ersten und letzten Mal in dieser Sommersaison zwischen Hadersleben und Woyens.

Ein letztes Mal in dieser Sommersaison rollen die Eisenbahner von „Veteranbanen Haderslev Vojens“ am Sonntag, 8. August, mit der Museumsbahn über die Schienen zwischen Hadersleben und Woyens, und zum ersten Mal in diesem Jahr wird der Zug von der historischen Dampflok TKVJ Nr. 12 gezogen.

Grünes Licht für die Dampflok

Bereits am 22. Juli hätte die Dampflokomotive aus dem Jahre 1916 zwischen Woyens und Hadersleben pendeln sollen, doch kurz vorher mussten die Museumsbahner witterungsbedingt auf die rote Diesellok ausweichen. Wegen der Trockenheit bestand Brandgefahr, weshalb eine Fahrt mit der Dampflokomotive nicht möglich war.

Die Dampflokomotive aus der „Schweizerischen Lokomotiv- und Maschinenfabrik Winterthur“ hat im Laufe ihrer aktiven Dienstzeit mehr als eine Million Kilometer zurückgelegt. (Archivfoto) Foto: Viggo Hjort Kohberg

Nun sind die Temperaturen aber wieder abgekühlt und einer Zugfahrt mit der schwarzen Dampflok steht nichts mehr im Weg, verspricht Kerstin Petersen von den Museumsbahnern in einer Pressemitteilung.

Über eine Million Kilometer

Die Lok Nr. 12 ist 1916 von der „Schweizerischen Lokomotiv- und Maschinenfabrik Winterthur“ im Auftrag von „Troldhede Kolding Vejen Jernbane“ (TKVJ) gebaut worden. Auf dieser Strecke transportierte sie bis 1955 sowohl Güter als auch Passagiere. Bei ihrer Außerdienststellung hatte die Dampflokomotive laut Petersen gut eine Million Kilometer zurückgelegt.

Die sogenannte Tørning Express-Tour, die neben einer Fahrt mit der Museumsbahn auch eine Kutschfahrt sowie ein Törn mit dem elektrisch betriebenen Dammboot über den Haderslebener Außendamm beinhaltet, ist am 8. August bereits ausgebucht. Für die Zugfahrten zwischen Woyens und Hadersleben mit der Dampflok sind hingegen noch Tickets verfügbar. Die Fahrkarten können online auf booksonderjylland.dk sowie vor der Abfahrt am Gleis erworben werden.

Mehr lesen