Ermittlungserfolg

Mutmaßlicher Einbrecher überführt

Mutmaßlicher Einbrecher überführt

Mutmaßlicher Einbrecher überführt

Kraulend-Feld/Kravlundmark
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: Archiv: Politi

Ein Mann aus dem Raum Tingleff wird sich wegen Diebstahls und Einbruchs zu verantworten haben. Die Polizei kam dem 43-Jährigen nach einem Einbruch in Kraulund auf die Spur.

Auf einem ländlichen Anwesen im Julianehåbvej in Kraulund-Feld ist am vergangenen Montag zwischen 9 und 14 Uhr eingebrochen worden. Spuren am Tatort und Ermittlungen führten die Polizei wenig später zu einem Tatverdächtigen.
Es handelt sich laut Jens Peter Rudebeck von der Polizeieinheit in Sonderburg um einen 43-jährigen polizeibekannten Mann aus dem Raum Tingleff. Bei ihm wurde diverses Diebesgut von Einbrüchen gefunden.
Der Mann ist verhört worden und wird sich vor Gericht wegen Einbruchs und Diebstahls zu verantworten haben.

Mehr lesen

Diese Woche in Kopenhagen

Walter Turnowsky
Walter Turnowsky Korrespondent in Kopenhagen
„Die Corona-Choreografie“

Leserbrief

Nils Sjøberg
„Støt kampen for Julemærkehjemmene “