Kirchenwahlen

Dank der gewählten Gemeinderatsmitglieder

Dank der gewählten Gemeinderatsmitglieder

Dank der gewählten Gemeinderatsmitglieder

Dirk Andresen & Anke Haagensen
Tondern/Tønder
Zuletzt aktualisiert um:
Anke Haagensen und Dirk Andresen sowie die beiden gewählten Stellvertreter, Marieke Heimburger und Jørn Vestergaard, danken den Mitgliedern der deutschen Kirchengemeinde in Tondern. Foto: Elise Rahbek

Anke Haagensen und Dirk Andresen, die bei der Gemeindewahl in Tondern mit einem beachtlichen Erfolg in den Kirchenrat einzogen, sind dankbar für die Unterstützung der deutschen Gemeindemitglieder, die in die Christkirche kamen und auf die beiden deutschen Kandidaten gestimmt haben. Die gewählten Stellvertreter schließen sich dem Dank an.

Liebe Tonderaner:innen,

wir möchten uns auf diesem Wege ganz herzlich für Eure Unterstützung zur Gemeinderatswahl am Dienstag bedanken.

Wir waren, um ganz ehrlich zu sein, ziemlich nervös, wie die Wahl für uns verlaufen würde. Der Wahlmodus war doch ziemlich umständlich und schwerfällig.

Danke, dass ihr euch dennoch die Zeit genommen habt. Doch mit einem so guten Abschneiden hatten wir wirklich nicht gerechnet. Danke, dass so viele aus der Minderheit uns unterstützt haben.

Aber auch aus dem dänischen Teil unserer Gemeinde, müssen wir Stimmen bekommen haben. Das fassen wir als klares Zeichen und als Auftrag auf, weiterhin auf eine konstruktive Zusammenarbeit zu setzen.

Hva' essen ?

Nochmals herzlichen Dank

Dirk Andresen
Storegade 18.1
6270 Tønder

Anke Haagensen
Søndergade 20
6270 Tønder

Jørn Vestergaard
Nygade 28
6270 Tønder

Marieke Heimburger
Markgade 40
6270 Tønder

Mehr lesen