Feuerwehreinsatz

Stadtvilla: Feuer im fünften Stock

Stadtvilla: Feuer im fünften Stock

Stadtvilla: Feuer im fünften Stock

Sonderburg/Sønderborg
Zuletzt aktualisiert um:
Die Dachgeschosswohnung brannte. Foto: Sara Wasmund

Am Montagvormittag ist in einer Dachgeschosswohnung in Sonderburg ein Feuer ausgebrochen. Drei Feuerwehren rückten aus, um den Brand am Jomfrusti zu löschen.

Am Montagvormittag ist in einer Dachgeschosswohnung in Sonderburg ein Feuer ausgebrochen. Drei Feuerwehren rückten aus, um den Brand am Jomfrusti zu löschen.

Der Alarm ging bei der Sonderburger Feuerwehr um 10.39 Uhr ein: Feuer im Dachgeschoss im fünften Stock einer Stadtvilla. Die Wohnung am Jomfrusti wurde gerade renoviert.

Der schnelle Einsatz der Feuerwehren aus Sonderburg, Wester-Satrup/Vester-Sottrup und Broacker/Broager verhinderte schlimmeres.

Gegen 11.30 Uhr war das Feuer bereits gelöscht. Foto: Sara Wasmund

Vier Feuerwehrleute wurden mit Hochdruckspritzen auf einer Steigleiter nach oben transportiert. „Die Flammen konnten durch den gezielten Einsatz schnell gelöscht werden“, so Einsatzleiter Bo Olesen von „Sønderborg Brand og Redning“.

Offenbar waren es aufmerksame Hotelgäste aus dem „Alsik“ gegenüber, die den Brand entdeckten und Alarm schlugen. Um eventuelle Brandnester auszumachen, schickte die Feuerwehr eine Drohne in die Luft.

Die Brandursache ist noch nicht bekannt.

Drei Feuerwehreinheiten waren im Einsatz. Foto: Sara Wasmund
Mehr lesen