Kirche

Neeles großer Tag

Neeles großer Tag

Neeles großer Tag

Kollund
Zuletzt aktualisiert um:
Pastorin Cornelia Simon mit Konfirmandin Seele Schneider Foto: Friedrich Hartung

In der Kirche zu Kollund ist Neele Schneider eingesegnet worden. Beim Gottesdienst überreichte der neue Konfirmationsjahrgang Rosen, und es gab anmutige Musik.

Der Konfirmationsgottesdienst hätte im Juni stattfinden sollen, ist coronabedingt aber verlegt worden. Am vergangenen Wochenende war der besondere Augenblick für Neele Schneider aus Pattburg dann gekommen. Unter Einhaltung der Abstandsregeln segnete Pastorin Cornelia Simon im Beisein von Familie und Freunden Neele ein.

Musik und rote Rosen

Anwesend war auch der neue Konfirmationsjahrgang. Er gratulierte Neele Schneider mit roten Rosen. Für den musikalischen Rahmen sorgten Silke Schultz und Mirko March.

In der Kollunder Kirche wurde es quasi eine „One-Girl-Show“, denn Neeles Mitkonfirmand Niels wird erst im nächsten Jahr mit dem jetzigen Konfirmationsjahrgang aus der Deutschen Schule Pattburg in der Kirche zu Bau eingesegnet.

Mehr lesen