Herbstausstellung im Kulturcenter

Originelle Sammlungen im Rebbølcenter ausgezeichnet

Originelle Sammlungen im Rebbølcenter ausgezeichnetausgezeichnet

Originelle Sammlungen im Rebbølcenter ausgezeichnetausgezeic

Rappel/Rebbøl
Zuletzt aktualisiert um:
Die Trollsammlung von Gunnar Ensted rangierte im Wettbewerb unter den Sammlern auf dem dritten Platz. Foto: Samlerforening Syddanmark

Die Ausstellungsbesucher stimmten über beste Präsentation ab. Lkw-Modelle und Spardosen waren beim Publikum am beliebtesten.

Das Kultur- und Versammlungscenter Rebbøl Centret in Reppel bei Tingleff bildete den Rahmen für die Herbstausstellung des Sammlerverbandes „Samlerforening Syddanmark“.

Spardosen und Lkw-Modelle beliebt

Auf Ständen präsentierten Mitglieder die Resultate individueller Sammelleidenschaft. Während der Veranstaltung wurde abgestimmt, welcher Stand bzw. welche Sammlung am schönsten, interessantesten oder originellsten war. Auf Platz eins landeten laut Urteil der Besucher Anders und Ingemerete Kristensen aus Pattburg/Padborg. Sie hatten ihre Spardosen-Sammlung und eine Sammlung von Lkw-Modellen mitgebracht.

Gunnar Ensted, Verner Ensted sowie Anders und Ingemerete Kristensen (v. l.) wurden im Rebbølcenter für ihre Sammelleidenschaft ausgezeichnet. Foto: Samlerforening Syddanmark


Auf Platz zwei landete Verner Ensted aus Broacker/Broager. Er hatte seine Sammlung mit Notgeld und Erinnerungsstücken aus der Zeit der Volksabstimmungen 1920 dabei. Dritter wurde Gunnar Ensted, Tingleff/Tinglev, mit Trollen und Flaschenöffnern.

Mehr lesen