Entdeckungsreise

Wer ist Dänemark?

Wer ist Dänemark?

Wer ist Dänemark?

Sara Wasmund
Sara Wasmund Hauptredaktion
Apenrade/Ekensund
Zuletzt aktualisiert um:
Thore Naujeck erzählt. Foto: Kåre V. Poulsen

Literaturprojekt: Christina Englund sprach mit Thore Naujeck aus der deutschen Minderheit.

Wer ist Dänemark? (Hvem er Danmark?) Unter dieser Überschrift gehen 20 Autoren auf Entdeckungsreise und verbringen eine Woche an einem Ort, um mit Einheimischen zu sprechen.

Als Gesprächspartner für den Landesteil Nordschleswig stellte sich am Freitag Thore Naujeck aus der deutschen Minderheit zur Verfügung. Er besuchte mit Autorin Christina Englund die Ziegelei Matzen in Ekensund – und erzählte bei dieser Gelegenheit von Land und Leuten, Minderheit und Mehrheit, von Gegenwart und Geschichte. „Die Ziegelei Matzen gibt es seit 1750, damals gab es die Minderheit noch nicht und auch keine Ländergrenzen wie heute. Sie war daher ein guter Ort für unser Gespräch“, so Naujeck.

Er sprach auch aktuelle Herausforderungen im Grenzland an, wie etwa die abgeschaffte Strahlenbehandlung für dänische Krebspatienten in Flensburg. In Zusammenarbeit mit Danmarks Radio werden aus den im ganzen Land geführten Gesprächen Podcasts entstehen.

Der Sendetermin für den Beitrag mit Thore Naujeck wir noch bekannt gegeben.

Mehr lesen