Neujahrsspaziergang

Trotz Regens spazierten 16 mit

Trotz Regens spazierten 16 mit

Trotz Regens spazierten 16 mit

Sonderburg/Sønderborg
Zuletzt aktualisiert um:
Die Wanderer am Sonntag Foto: Ruderverein Germania

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung: Nach diesem Motto fanden sich am Sonntag trotz Regens 16 Personen ein, um am Neujahrsspaziergang des Rudervereins Germania teilzunehmen.

Der Sonderburger Ruderverein Germania hatte am Sonnabend zum Neujahrsspaziergang eingeladen und trotz Regens und vier Absagen waren 16 Teilnehmer dabei.

9 „Germanen“ und 7 Gäste trafen sich am Parkplatz bei Arnkilsøre, drei Nicht-Ruderer aus Sonderburg und 4 Ruderer aus der Norderharde waren als Gäste dabei.

Die Gruppe spazierte rund 4,5 Kilometer über die Halbinsel Kær. Danach wärmten sich die Teilnehmer bei selbstgebackenen Kuchen und Torten im Verein wieder auf und saßen gemütlich beisammen.


Die Teilnehmer des Spaziergangs waren gegen den Regen gut gewappnet. Foto: Ruderverein Germania
Die abschließende Kaffeetafel im Vereinshaus Foto: Ruderverein Germania
Mehr lesen

Leserbrief

Helge Poulsen
„Kommunikationschefens manøvrer og dagsordener“