EISHOCKEY

Zwei weitere Jahre für Anders Biel

Zwei weitere Jahre für Anders Biel

Zwei weitere Jahre für Anders Biel

hdj
Woyens/Vojens
Zuletzt aktualisiert um:
Anders Biel hat sich in der vergangenen Saison zweimal die Hand gebrochen und konnte nur 23 Spiele für SønderjyskE machen. Foto: SønderjyskE

Diesen Artikel vorlesen lassen.

Der 19-Jährige Angreifer hat einen neuen Vertrag bei SønderjyskE unterschrieben.

Mit Anders Biel bleibt SønderjyskE ein weiteres Eigengewächs erhalten. Der 19-Jährige hat sich für zwei weitere Spielzeiten an die Hellblauen gebunden. Sein neuer Vertrag läuft bis zum Sommer 2023.

„Anders Biel hatte viel Verletzungspech in der vergangenen Saison, aber er hat dennoch einen starken Eindruck hinterlassen. Er hat alles für die Mannschaft gegeben und sich dadurch zweimal die Hand gebrochen – das sagt schon viel über seine Einstellung aus“, sagt SønderjyskE-Direktor Klaus Rasmussen.

„Er spielt immer mit absoluter Hingabe und opfert alles für die Mannschaft. Wir hoffen jetzt, dass er in den kommenden Spielzeiten etwas mehr Glück hat, damit wir die beste Ausgabe von Biel erleben können.“

Anders Biel selbst spürt noch kein Bedürfnis, für einen anderen Verein zu spielen.

„Ich freue mich sehr darüber, mit SønderjyskE verlängert zu haben. Das ist der richtige Ort für mich, und es gibt hier sehr gute Bedingungen, um mich als Spieler weiterzuentwickeln. Ich kann es kaum erwarten, dass es wieder losgeht und freue mich besonders darauf, wieder vor Fans spielen zu können“, so Anders Biel.

Mehr lesen